MAGAZIN

> VIDEO: „SHOW YOUR LEGACY.“

Die Kulturwissenschaftlerin Victoria Phillips Geduld und die Archivarin Elisabeth Aldrich über die Rekonstruktion von Jane Dudleys "Time is Money" (1934), Tanz als Quellenmaterial zur Geschichtsschreibung und den uneingeschränkten Zugang zu Archivmaterialien.



DAS KÖNNTE SIE AUCH
INTERESSIEREN:

Zeichnungen Tanzkongress 2013

Erinnerungen an das eigenen Tanzerbe von Teilnehmenden des Tanzkongress' 2013. Aufgezeichnet vom Graphic Recording Team um die Illustratorin Tiziana Jill Beck. MEHR

The Source Code

Das Online-Projekt von Jochen Roller widmet sich der 1938 nach Australien emigrierten Wiener Choreografin Gertrud Bodenwieser. Mit Rekonstruktionen, Archivmaterialien und Zeitzeugenberichten.MEHR

DRUCKVERSION