Projektdokumentation „Bautzner Straße 107, Past Present Future“

Mit seinem ersten großen Projekt unternimmt der Verein Villa Wigman für TANZ einen weiteren Schritt auf dem Weg zum Erhalt der alten Wigman Schule in Dresden – als kulturhistorischer Ort sowie Proben-, Produktions- und Vermittlungszentrum für den freien zeitgenössischen Tanz.

Von Juni 2017 bis Juli 2018 finden in Dresden Vorstellungen, Workshops, Vorträge, Ausstellungen und Interventionen im Stadtraum statt, um das tanzkünstlerische Erbe Mary Wigmans in die Wahrnehmung der Öffentlichkeit zu rücken.

Die Filmdokumentation ist eine Eigenproduktion des Projekts und gibt einen ersten Einblick in die bisherigen Aktivitäten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.